TSL 2016, Panama

(English below)

Das Taller Social Latinamericano (TSL) ist eine jährliche Veranstaltung, die von einem Architekturstudentennetzwerk aus Südamerika ausgerichtet wird. Studenten aus ganz Südamerika treffen sich in einem Land und arbeiten gemeinsam an einer Planungsaufgabe. Ziel ist nicht nur der interkulturelle Austausch, sondern auch das Bauen für einen guten Zweck.

2016 sind wir nach Panama gereist. Mitten im Dschungel des Nationalparks „Parc National Chagres“ haben wir Naturpfade durch verschiedene architektonische Eingriffe aufgewertet. Mit den Dorfbewohnern haben wir Bänke, Raststätten, Erlebnisstationen und eine Aussichtsplattform geschaffen. Da das Dorf von der Außenwelt abgeschnitten war, mussten alle Baumaterialien im Dschungel gesammelt werden.

The Taller Social Latinamericano (TSL) is an annual event hosted by an architectural student network from South America. Students from all over South America meet in one country and work together on a planning task. The goal is not only intercultural exchange, but also construction for a good cause.
In 2016 we went to Panama. In the middle of the jungle of the national park “Parc National Chagres” we have upgraded nature trails through various architectural interventions. With the villagers we created benches, resthouses, adventure stations and a viewing platform. Because the village was cut off from the outside world, all building materials had to be collected in the jungle.